icon-category

Schie├čspiele

├ťbe Schie├čen und Zielen, indem du ein Sch├╝tze bist oder k├Ąmpfe gegen Terroristen in Kriegspielen, Du kannst auch deine Pfeile abschie├čen oder als eine 1. Person-Schie├čer spielen, in der gr├Â├čten Schie├čspiel-Sammlung online auf Y8.com findest du sie alle
Ordnen nach:

Definition der Shooterspiele

Ein Shooter ist eine Art Videospiel, in welchen man Waffen und Projektile verwendet. Mit der Zeit wurden Shooter immer flexibler mit ihren M├Âglichkeiten in der virtuellen Welten, welche immer umfassendene Welten erm├Âglichten. Diese Art von Spiele haben viele Subgenres inspiriert, und mittlerweile kann man sogar Fahrzeuge fahren. Normalerweise haben Shooter mindestens zwei Features. Das Erste ist es, eine Waffe schie├čen zu k├Ânnen. Das Zweite ist irgendeine Art von Bewegung. Entweder vom Spieler oder der Objekten der Spielwelt. Das Gameplay ist normalerweise entweder Linear, oder ein vorhersehbarer Weg, in welchem jede Runde ├Ąhnlich sein wird. Manchmal k├Ânnen die Entwickler sogar neue Elemente hinzuzuf├╝gen, um das Spiel ein wenig anders zu machen. Zum Beispiel k├Ânnen Gegner sich anders verhalten, und neue Waffen k├Ânnen freigeschaltet werden. Au├čerdem k├Ânnen Easter Eggs und Geheimnisse im Spiel versteckt sein, um das Spiel interessanter zu machen.

Shooter Sungenre

In First Person Shootern ist der Spieler in der Rolle des Charakters und schaut durch dessen Augen. Es ist normalerweise ein enges Sichtfeld, und man muss gut zielen k├Ânnen. Wenn du Third-Person Shooter spielst, sieht der Spieler den Charakter von hinten. Das Sichtfeld ist weiter, und der Fokus liegt eher auf der Spielwelt. Stealthspiele sind ein gutes Beispiel hierf├╝r.

Schie├čspiele

Maze War (1973) war einer der ersten Shooter. Dieses Spiel hat das Genre definiert, obwohl es in den M├Âglichkeiten sehr eingeschr├Ąnkt war. Mit der Zeit hat sich das Genre immer weiterentwickelt, und wurde immer komplexer, wie Doom in 1993 und Half-Life in 1998. Diese Shooter sind legend├Ąr und haben das Genre und seine Features zu dem gemacht, was es heute ist.

Es ist wichtig anzumerken, dass Shooter urspr├╝nglich als Einspielerspiele entwickelt wurden, aber mittlerweise sind sie sehr popul├Ąr als Mehspielerspiele.

Empfohlene Shooter